Confixx 3 auf einem Debian Lenny / Squeeze Server installieren

Confixx 3.3 auf einem Debian/GNU "Linux 5 Lenny" / "Linux 6 Squeeze" Server installieren.

Diese Anleitung zeigt einen Weg wie ein Confixx 3.3x auf einem Debian Root-Server installiert werden kann. Hierbei gehen wir von einer frischen Debian Basisinstallation aus.

 

Voraussetzung:

  • Linux-Kenntnisse
  • Quota ist eingerichtet
  • System ist vorbereitet, z.B. auf die Einrichtung von PHP, MySQL oder FTP usw. wird hier (noch) nicht eingegangen

 

Ziel:

  • Postfix-SMTP mit Saslauthd für das versenden mit SMTP-Auth
  • Spamassassin, ClamAV, ClamSMTPd, Policyd-Weight, SPF Unterstützung für den Spam- & Virenschutz
  • Procmail um E-Mails in die Postfächer auszuliefern
  • Dovecot als IMAP- und POP3-Server
  • IDN-Kit zur Unterstützung von Umlautdomains
  • Webalizer als Statistikprogramm

 

WICHTIG!
"inet_protocols = ipv4"
"smtp_host_lookup = dns,native"
Diese Einträge in der main.cf bitte auskommenteren, da sonst Mails zu T-Online gebounct werden!!!

Nutzungshinweis!
Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Anleitung. Benutzung erfolgt auf eigener Gefahr. Wenn Sie keine Linux-Kenntnisse haben oder die folgenden Schritte nicht nachvollziehen können, sollten Sie sich Confixx von einem professionellen Dienstleister installieren lassen.

 

 



Aktualisiert (Montag, den 10. Oktober 2011 um 10:24 Uhr)

 

support.pwd.de ist ein Service von PWD.de internet-services e.K. Diese Seiten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.